Bacon Medaillons

Bacon Medaillons

Mit Speck ummantelte Schweinefiletmedaillons in einer cremigen Soße. Ein richtiger Allrounder aus dem Ofen. Passend dazu: Reis, Nudeln, Kartoffeln, Röstis!

Bacon Medaillons

Zutaten

  • 250 ml Sahne
  • 150 g Kräuterfrischkäse
  • 12 Scheiben Frühstücksbacon
  • 1S EL Schmelzkäse
  • 1 EL Senf
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Schweinefilet
  • Salz, Pfeffer
  • Butter

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

  2. Fleisch abtupfen und von Sehnen befreien.

  3. Aus dem Filet 2 cm dicke Medaillons schneiden. Die Medaillons mit Speck umwickeln und oben und unten mit Senf einstreichen.

  4. Einen Bräter einfetten und die Zwiebelringe darin verteilen. Die Medaillons auf die Zwiebeln geben.

  5. Butter in Flocken darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten bei 175°C garen.

  6. Sahne, Frischkäse und Schmelzkäse erwärmen, bis sich der Käse aufgelöst hat. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  7. Die Sauce über den Medaillons verteilen und weitere 10 Minuten backen.

Teile das Rezept

Schlagwörter

Bleibe auf dem Laufenden und folge uns

Facebook
Instagram
Pinterest

Mit Speck ummantelte Schweinefiletmedaillons in einer cremigen Soße. Ein richtiger Allrounder aus dem Ofen. Passend dazu: Reis, Nudeln, Kartoffeln, Röstis!

Bacon Medaillons
1 Std
2-3x
Einfach
3,60 € p. P.

Bacon Medaillons

Zutaten

  • 250 ml Sahne
  • 150 g Kräuterfrischkäse
  • 12 Scheiben Frühstücksbacon
  • 1S EL Schmelzkäse
  • 1 EL Senf
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Schweinefilet
  • Salz, Pfeffer
  • Butter

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

  2. Fleisch abtupfen und von Sehnen befreien.

  3. Aus dem Filet 2 cm dicke Medaillons schneiden. Die Medaillons mit Speck umwickeln und oben und unten mit Senf einstreichen.

  4. Einen Bräter einfetten und die Zwiebelringe darin verteilen. Die Medaillons auf die Zwiebeln geben.

  5. Butter in Flocken darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten bei 175°C garen.

  6. Sahne, Frischkäse und Schmelzkäse erwärmen, bis sich der Käse aufgelöst hat. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  7. Die Sauce über den Medaillons verteilen und weitere 10 Minuten backen.

Teile das Rezept

Schlagwörter

Bleibe auf dem Laufenden und folge uns

Facebook
Instagram
Pinterest

Das könnte dir auch gefallen