Lemon Chicken

Lemon Chicken

Lecker deftige und cremige Suppe. Genau das richtige für kalte Wintertage. Lässt sich gut in großen Mengen kochen und ist – zumindest bei uns – ein echter Klassiker bei Familienfeiern.

Lemon Chicken

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 120 ml Sahne
  • 100 g Frischkäse natur
  • 2 Zitronen
  • 150 ml Brühe
  • Kräuter
  • Salz, Pfeffer
  • Butter

Zubereitung

  1. Die Filets längs halbieren und in Mehl wenden.

  2. Butter in der Pfanne erhitzen und die Filets von beiden Seiten darin braten.

  3. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und mit etwas Brühe den Bratensatz lösen.

  4. Sahne und einen weiteren Schuss Brühe hinzugeben.

  5. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Zitrone auspressen und den Saft hinzugeben.

  6. Den Frischkäse hineingeben und unter rühren in der Sauce auflösen.

  7. Die Hähnchen wieder in die Pfanne legen.

  8. Die zweite Zitrone in Scheiben schneiden und jedes Hähnchen mit einer Scheibe Zitrone belegen.

  9. Ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Tipps

Dazu schmecken Tagliatelle oder Spaghetti. 

Teile das Rezept

Schlagwörter

Bleibe auf dem Laufenden und folge uns

Facebook
Instagram
Pinterest

Zitrone trifft Hähnchen. Dieses fruchtige Gericht wird mit einer leckeren Rahmsoße abgerundet und schmeckt einfach nur köstlich.

Lemon Chicken
45 Min
2x
Mittel
2,45 € p. P.

Lemon Chicken

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 120 ml Sahne
  • 100 g Frischkäse natur
  • 2 Zitronen
  • 150 ml Brühe
  • Kräuter
  • Salz, Pfeffer
  • Butter

Zubereitung

  1. Die Filets längs halbieren und in Mehl wenden.

  2. Butter in der Pfanne erhitzen und die Filets von beiden Seiten darin braten.

  3. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und mit etwas Brühe den Bratensatz lösen.

  4. Sahne und einen weiteren Schuss Brühe hinzugeben.

  5. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Zitrone auspressen und den Saft hinzugeben.

  6. Den Frischkäse hineingeben und unter rühren in der Sauce auflösen.

  7. Die Hähnchen wieder in die Pfanne legen.

  8. Die zweite Zitrone in Scheiben schneiden und jedes Hähnchen mit einer Scheibe Zitrone belegen.

  9. Ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Tipps

Dazu schmecken Tagliatelle oder Spaghetti. 

Teile das Rezept

Schlagwörter

Bleibe auf dem Laufenden und folge uns

Facebook
Instagram
Pinterest

Das könnte dir auch gefallen