Nudelsalat Pesto Rosso

Nudelsalat Pesto Rosso

Italienischer Nudelsalat mit rotem Pesto, Käse, Gurke und eingelegter Paprika. Ideal für Geburtstags- und sonstige Mitbringsel-Buffets!

Nudelsalat Pesto Rosso

Zutaten

  • 500 g Nudeln Farfalle
  • 200 g Pesto Rosso
  • 150 g Käse nach Wahl*
  • 150 g Tomatenpaprika eingelegte
  • 1 Gurke
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen und anschließend mit dem roten Pesto vermengen.

  2. Den Käse in feine Streifen schneiden, die Tomatenpaprika gut abtropfen und fein hacken.

  3. Die Gurke schälen und in Würfel schneiden. Alles zu den Nudeln geben und gut ver-mengen.

  4. Über Nacht durchziehen lassen.

  5. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Tipps

Die Menge reicht für eine ganze Schüssel (so wie man es halt von Buffets kennt)

Je nach Geschmack kann der Käse gewählt werden. Mozzarella, Gouda, Emmentaler oder ein würziger Bergkäse.

Tipp: Je nach Konsistenz des Pestos mit etwas Olivenöl oder Frischkäse verlängern, um eine cremige Konsistenz zu erhalten. 

Teile das Rezept

Schlagwörter

Bleibe auf dem Laufenden und folge uns

Facebook
Instagram
Pinterest

Italienischer Nudelsalat mit rotem Pesto, Käse, Gurke und eingelegter Paprika. Ideal für Geburtstags- und sonstige Mitbringsel-Buffets!

Nudelsalat Pesto Rosso
30 Min
1x
Einfach
6,00 €

Nudelsalat Pesto Rosso

Zutaten

  • 500 g Nudeln Farfalle
  • 200 g Pesto Rosso
  • 150 g Käse nach Wahl*
  • 150 g Tomatenpaprika eingelegte
  • 1 Gurke
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen und anschließend mit dem roten Pesto vermengen.

  2. Den Käse in feine Streifen schneiden, die Tomatenpaprika gut abtropfen und fein hacken.

  3. Die Gurke schälen und in Würfel schneiden. Alles zu den Nudeln geben und gut ver-mengen.

  4. Über Nacht durchziehen lassen.

  5. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Tipps

Die Menge reicht für eine ganze Schüssel (so wie man es halt von Buffets kennt)

Je nach Geschmack kann der Käse gewählt werden. Mozzarella, Gouda, Emmentaler oder ein würziger Bergkäse.

Tipp: Je nach Konsistenz des Pestos mit etwas Olivenöl oder Frischkäse verlängern, um eine cremige Konsistenz zu erhalten. 

Teile das Rezept

Schlagwörter

Bleibe auf dem Laufenden und folge uns

Facebook
Instagram
Pinterest

Das könnte dir auch gefallen